Events

Sa, 2.9.17 – Fred & Val

Fred & Val – Blues trifft Folk
Das Folk-Blues-Duo Fred & Val präsentiert auf charmante und witzige Art Geschichten aus dem
Leben mit Liedern, die mitten ins Herz treffen. „Wir zeigen auf einfache und ehrliche Weise, das,
was uns ausmacht, was uns bewegt, um euch damit zu berühren. Wir sind nachdenklich, laut,
verletzlich und feurig. Und genau diese Energie wollen wir mit unserem Publikum teilen.“
Valérie Nicolas zeichnet sich durch ihre warme tiefe Stimme aus und durch ihre lebendigen,
nachdenklichen Erzählungen. Sie lebt und fühlt die Lieder mit ungebremster Leidenschaft und
begeistert vom ersten Ton an. Mit treibenden Blues-Rhythmen und faszinierenden Soli besticht
Manfred Herr durch sein brillantes Gitarrenspiel gepaart mit unbändiger Energie. „Unsere Lieder
erzählen – wie aus dem wahren Leben – von Herzschmerz, Freiheit, Träumen und Sehnsüchten.“
Klein und fein. Fred & Val muss es sein.

20.00 Uhr - Eintritt 10 €

Sa, 23.9.17 – 2inJoy

2inJoy – ... das sind die Sängerin Florezelle Amend und der Gitarrist Michael Diehl. Die aus Manila auf den Philippinen stammende Sängerin – die dort mehrfach Preise erhielt - hat eine erstaunliche Stimme, die mit einem unglaublichen Spektrum an Umfang und Expressivität aufwarten kann. Michael Diehl ist ein Fingerstyle Gitarrist, der eine komplette Begleitung mit
Bassgrooves, Akkorden und perkussiven Elementen meistert. Seine Gitarre scheint ein ganzes Orchester zu ersetzen. Das Duo spielt eigene Stücke und
interessante Interpretationen von Pop- und Soulklassikern wie z. B. „Billie Jean“, „Don't stop me now“ und „Sweet Dreams“ in einem jazzigen und
souligen Gewand. In einer Art Work-in-Progress hat sich dabei im Laufe der Zeit ein recht raffiniertes Programm herauskristallisiert, nicht umsonst heißt das Duo
„2inJoy“, was frei übersetzt soviel wie „zu erfreuen“ heißt. Hier ist der Name das Programm.

20.00 Uhr - Eintritt 10 €

www.batto.org

Fr, 6.10.17 – Paul Batto jr. & Ondra Kříž

Der Sänger, Gitarrist und Songschreiber Paul Batto jr. wurde 1967 in Slowenien geboren und lebt nun in der Tschechischen Republik. Seit 20 Jahren tourt er quer durch ganz Europa, tritt in Radio und Fernsehen auf und hat sich bei Kritikern und Publikum zugleich einen Namen gemacht. Seine musikalischen Einflüsse reichen von John Lee Hooker bis Mahalia Jackson und doch hat seine Musik einen ganz eigenen Stil, verwurzelt in Blues und Gospel.
Erlebenswert sind nicht nur sein Gitarrenspiel (ob mit oder ohne Bottleneck), sondern auch die eigenwillig raue Bluesstimme. Mit einem Timbre, das mit einer ungezähmt kerbigen Tragfähigkeit an „Blood, Sweat and Tears“-Frontsänger David Clayton-Thomas erinnert, singt er vom Leben und Leiden – ganz in der Bluestradition. Die neuen Stücke zaubern nicht nur durch ihre Performance, sondern mit einer abgerundeten Gesamtstimmung ein Bild in das hörende Auge des aufmerksamen Publikums.
Begleitet wird Paul Batto jr. zur Zeit vom jungen Klaviertalent Ondra Kriz, der seit seinem fünften Lebensjahr Piano spielt, und am Prager Jazz-Konservatorium studiert hat. Sein Stil wird von Pianisten wie Dr. John und Ray Charles beeinflusst. Den 1987 geborenen tschechischen Pianisten hat Batto bereits öfter mit auf Deutschlandtournee genommen.

20.00 Uhr - Eintritt 15 €

 

So, 22.10.17 – Lorraine Jordan
Do, 2.11.17 – Paul O’Brien
Fr, 17.11.17 – Paul Creane & The Man Whom
Sa, 2.12.17 – Michael Diehl
Do, 21.12.17 – Paddy Schmidt

Weitere Infos und Reservierung unter: 06471-9189657

(Änderungen vorbehalten)


Unsere musikalischen Gäste bisher

2injoy (2013, 2016)

Adjiri Odametey (2012, 2013)

Ad Vanderveen (2012)

Andy Irvine (2012, 2014, 2017)

Anthony John Clarke (2014)

Biber Herrmann (2012)

Bobby Long (2013)

Brett Hunt (2015)

Cassie Taylor (2012, 2014)

Cataleya Fay (2015)

Christa Couture (2014)

Christina Lux (2011)

Christina Martin (2013)

Christoph Schellhorn (2012, 2013, 2014, 2015, 2017)

Claude Bourbon (2012, 2013, 2016)

Clive Barnes(2017)

Colin Wilkie (2012, 2013)

Colum Sands (2013)

Dale Murray (2013)

David Blair (2014, 2015, 2016, 2017)

David Sinclair (2011, 2013, 2015)

Desmond Myers (2015)

Fred & Val (2012, 2014, 2015, 2016)

Guro von Germeten (2013)

Hugh O’Neill (2015)

Helt Oncale (2013)

Inchequin (2014)

Julian Dawson (2011, 2013)

Keith Bennett (2013, 2015)

Kieran Goss (2012, 2016)

Kieran Halpin (2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017)

Klaus Weiland (2012)

Laneway (2013)

Lisa-Marie Fischer (2012, 2013, 2014, 2015, 2016)

Liz Longley (2012)

Luan Parle (2017)

Louis Fitzmahony (2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017)

Lukas Meister (2017)

Marina V (2016)

Martin C. Herberg (2015)

Martin Harley (2015)

Martin Moro (2013)

Matt Walsh (2013)

Matthias Fleige (2013)

Mckinley Black (2013)

Melanie Dekker (2011)

Michael Diehl (2014, 2015, 2016)

Morgan Finlay (2015)

Neil Taylor (2012)

Nervling (2012)

Norman Hartnett (2014)

Ondra Kříž (2012, 2015, 2016)

Paddy Schmidt (2012, 2013, 2014, 2015, 2016)

Paul Batto jr. (2012, 2013, 2014, 2015, 2016)

Paul Fogarty (2014, 2015)

Paul O’Brien (2015, 2016)

Paul Tiernan (2011, 2013)

Peer Seemann (2013, 2014, 2017)

Peter Acock (2013)

Peter Reimer (2014, 2016)

Prita Grealy (2015, 2016, 2017)

Reto Burrell Trio (2013)

Richard de Bastion (2014)

Ronnie Taheny (2012)

Roxanne de Bastion (2013, 2014, 2016)

Sammy Vomáčka (2013, 2014)

Sarah Straub (2016, 2017)

Simon Kempston (2014)

Tim Grimm & Jan Lucas (2014, 2015)

Timon Hoffmann (2012)

Toby (2014)

Uhu Bender (2014)

Weiherer (2012, 2013, 2014, 2016)

Werner Lämmerhirt (2012)

Wizz Jones (2013)

Wulli Wullschläger & Sonja Tonn (2014, 2015)

Yogi Jockusch (2010)